Drum-Stars

Europaweite Trommelshow der Extraklasse.

Die Profischlagzeuger präsentieren mit einer gelungenen Mischung aus Trommelkunst, Unterhaltung und Lichteffekten eine Percussion-Show.

Laute, kraftvolle Stücke auf leuchtenden LED-Trommeln, Wassertrommeln aber auch auf Alltagsgegenständen wechseln sich ab mit unterhaltsamen Bodypercussion-Einlagen oder ruhigen, melodischen Stücken auf dem Marimba oder Hang. Die Drum-Stars überzeugen mit Schnelligkeit und Perfektion, sie machen Musik, die in die Beine fährt und den Zuschauer mitreißt.

 

„Erdweg bebt“ – so titelt die SZ vom 18.04.2016 den Bericht über den erfolgreichen Auftritt der Drum Stars im Wirtshaus am Erdweg. Und in der Tat schienen Boden und Wände zu wackeln, als nicht nur die Künstler mit „irrsinniger Geschwindigkeit und Kraft“ auf alles eintrommelten, was Geräusche erzeugt, sondern auch noch die rund 180 Gäste klatschten, stampften und mittanzten. Die vier Musiker beeindruckten durch ihre Vielseitigkeit: Ob durch antreibende Rhythmen, erzeugt mit Trittleitern, Regentonnen oder den leuchtenden LED-Sticks, oder durch gefühlvolle Klänge, z.B. beim Song „Haus am Meer“ – die Zuhörer waren von Anfang bis Ende begeistert und genossen einen unvergesslichen Abend.

 

Drum Stars

Das sagt die Presse:

„Sie sind mit einer guten Portion Witz und Humor ausgestattet… ,dass das Publikum völlig aus dem Häuschen ist angesichts dieser gelungenen Show auf hohem künstlerischen Niveau.“ (Süddeutsche Zeitung)

„Die großen und kleinen Gäste erlebten eine futuristische Veranstaltung, die nicht nur laut, sondern vor allem in äußerster Präzision gezeigt wurde. Hier vermischten sich atemberaubendes Können und voluminöse Töne… Die Spielfreude der „Drum-Stars“ übertrug sich spontan auf das Publikum.“ (Augsburger Allgemeine)

„Als die Drum-Stars schließlich als blonde Tussi, ABC-Schütze und angeheiterter Fußballfan erschienen und mit einer witzigen Bodypercussion die Halle aufmischten, war das Publikum nicht mehr zu halten. Mit stehenden Ovationen forderte es mehr und bekam noch einen Zuschlag.“ (Schweinfurter Tagblatt)

Weitere Infos und Kontakt unter www.Drum-Stars.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *